Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Hoyerswerda
Merken

Ein Kunst-Überzug für den Netzverteilerkasten

Überall im Kreis Bautzen werden dieser Tage Zeugen des großen Breitbandausbaus mit Hüllen aus bedrucktem Stoff verziert.

Von Mirko Kolodziej
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Jan Zschornack und Birgit Weber vom Landratsamt sowie Dietmar Wolf von der Bauverwaltung der Stadt Hoyerswerda zeigen die vier
Motive, die 130
Schaltkästen im Kreis schmücken.
Jan Zschornack und Birgit Weber vom Landratsamt sowie Dietmar Wolf von der Bauverwaltung der Stadt Hoyerswerda zeigen die vier Motive, die 130 Schaltkästen im Kreis schmücken. © Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Mehr oder weniger zufällig ausgerechnet vor dem City-Hotel, in dem über die nächste Zeit Flüchtlinge aus der Ukraine ihr temporäres Zuhause haben, ist jetzt ein Schaltkasten der Telekom zur Trägerfläche für Kunst geworden. Der Platz war längst ausgewählt, bevor die jüngsten Entwicklungen sich entfalteten.

Ihre Angebote werden geladen...