Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Hoyerswerda
Merken

Eine Schule wird wiederbelebt

Zumindest zwischenzeitlich soll das frühere Schulhaus im Hoyerswerdaer WK VI in Bälde wieder genutzt werden.

Von Mirko Kolodziej
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Vier Jahre nach dem Auszug der Oberschule werden hier im WK VI über die nächsten Monate die Angebote des Jugendclubhauses zu finden sein.
Vier Jahre nach dem Auszug der Oberschule werden hier im WK VI über die nächsten Monate die Angebote des Jugendclubhauses zu finden sein. © Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Vier Jahre ist es her, dass mit Eröffnung der neuen Hoyerswerdaer Oberschule im WK I die Geschichte der Oberschule am Planetarium, vormals Polytechnische Oberschule 10 „Otto Grotewohl“ endete. Rückte das Gebäude im WK VI zuletzt im Rahmen eines umfänglichen gedanklichen Projektes über eine Art Öko-Bildung- und Gemeinschaftszentrum wieder in den Blick, steht es nun tatsächlich vor einer Wiederbelebung. Zu tun hat das unter anderem mit zwei Beschlüssen, die kommende Woche der Stadtrat beziehungsweise sein Technischer Ausschuss zu fassen haben.

Ihre Angebote werden geladen...