merken
Hoyerswerda

Es weihnachtet an der Dorfaue von Zerre

Eine Kiefer wurde mit Lichterkette, Kugeln und Wunschzetteln geschmückt.

© Foto: Horst Kruscha

Von Horst Kruscha

Zerre. Diese etwas rundliche Kiefer führt das ganze Jahr ein Schattendasein, gewissermaßen „zugedeckt“ von hohen Linden an der Dorfaue des Spreetaler Ortsteile Zerre. Aber zum Jahresende steht sie im Mittelpunkt des Dorfes, denn sie wird als einziger Baum der Zeile weihnachtlich geschmückt. Wie von Bärbel Kugler von der Kulturgruppe zu erfahren war, steuerte die Kraftfahrzeug-Werkstatt Buder die elektrische Lichterkette bei. Mit ihr, mit weiterem Baumschmuck, Kugeln, Paketen und Wunschzetteln an den Weihnachtsmann wurde der Baum festlich dekoriert. Bleibt zu hoffen, dass der Gute Alte in der Vorweihnachtszeit einmal in Zerre vorbeischaut, um die besagten Wunschzettel einzusammeln oder wenigstens abzuschreiben und sie dann nach Möglichkeit zu erfüllen.

Anzeige
Aktuelle Stellenangebote der Region
Aktuelle Stellenangebote der Region

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Job und wollen in der Region bleiben? Diese Top Unternehmen der Region Löbau-Zittau bieten attraktive freie Stellen an.

„In der tristen Corona-Zeit wollen wir mit dem geschmückten Baum weihnachtliche Stimmung für die Einwohner verbreiten“, so Bärbel Kugler über diese Aktivität der Kulturgruppe.

Mehr zum Thema Hoyerswerda