merken
Hoyerswerda

Förderung für weitere Sanierung?

Die Lausitzhalle Hoyerswerda soll energetisch verbessert werden.

© Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Auf fünf Millionen Euro beziffert die Wirtschaftsförderung im Rathaus den Förder-Antrag für eine weitere energetische Sanierung der Lausitzhalle. Gewünscht ist demnach eine Unterstützung aus dem Bundes-Fonds für die Noch-Kohle-Regionen. Wärme in Größenordnungen entweicht nach der Modernisierung im Bereich des unteren Foyers jetzt noch über die darüber liegende Glasfront, über das Dach und über den Bühnenturm. Als ineffektiv gilt zudem die Anlage hinter der Belüftung über die Rückenlehnen der Stühle im großen Saal. Laut OB Torsten Ruban-Zeh (SPD) wird der Antrag jetzt abgegeben. Mit einer Entscheidung werde jedoch nicht vor dem Herbst gerechnet.

Anzeige
"Genial Sächsisch!" – Die große Erfinderserie
"Genial Sächsisch!" – Die große Erfinderserie

Vieles sieht einfach aus, doch dahinter steckt viel Forschung. Saechsische.de stellt elf Erfindungen aus Sachsen vor, die das Leben besser oder eben schöner machen.

Mehr zum Thema Hoyerswerda