Hoyerswerda
Merken

Mit neuen Gürtelfarben in die Sommerferien

Die neue Judogruppe nahm zum ersten Mal an der Prüfung teil.

 1 Min.
Teilen
Folgen
© Foto: privat

Hoyerswerda. Nach langer Vorbereitung stellten sich die Sakura-Judoka aus Hoyerswerda der Gürtelprüfung in Spremberg. Die neue Judogruppe, die seit März in der Turnhalle Grundschule „An der Elster“ trainiert, nahm zum ersten Mal an der Prüfung teil und absolvierte alle geforderten Elemente für den weiß-gelben Gürtel. Nach Abschluss der Prüfung erhielten Henrietta Rehor und Jonas Paulick eine Urkunde für ausgezeichnete Prüfungsergebnisse. Stolz den weiß-gelben Gürtel tragen können jetzt: Henrietta Rehor, Emily Lebsa, Alina Schur, Justus Grählert, Julian Finke, Jordan Müller, Kyle Hammerschmidt, Alexander Metasch, Nico Schiller, Ludo Winnig, Carl Henry Maleck, Layton Sly Rachner, Jano Sieg, und Jonas Paulick. Hier alle Teilnehmer mit Trainer Reinhard Jung (5. Dan). (red)

Anzeige sz-Reisen
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.