Hoyerswerda
Merken

Neuer Containerstandort in Hoyerswerda entsteht

Am Elsterbogen in Hoyerswerda hat die Stadt einen neuen Containerstandort errichten lassen.

Von Uwe Schulz
 1 Min.
Teilen
Folgen
Gepflastert und eingezäunt ist er schon. Fehlen nur noch die Wertstoffcontainer auf dem neuen Stellplatz Am Elsterbogen in Hoyerswerda.
Gepflastert und eingezäunt ist er schon. Fehlen nur noch die Wertstoffcontainer auf dem neuen Stellplatz Am Elsterbogen in Hoyerswerda. © Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Bereits vor vier Jahren war festzustellen, dass sich im Bereich der östlichen Altstadt die Anzahl der Wertstoffcontainerstellplätze ersatzlos reduziert hat. Stellplätze in der Alten Berliner Straße, im Bereich des einstigen Kulturfabrik-Domizils und an der Senftenberger Vorstadt verschwanden, ein Ersatzstellplatz am Elsterbogen unweit der Kreuzung zur Alten Berliner Straße war schon gebaut worden und musste dann aber wieder abgerissen werden. Jetzt hat die Stadt Hoyerswerda einen neuen Containerstandort errichten lassen – Am Elsterbogen gegenüber der Giebel der Häuser mit den Nummern 35 und 39.

„Der Betrieb und die Unterhaltung der Wertstoffcontainerplätze erfolgen in der Verantwortung der Städte und Gemeinden“, teilt das Landratsamt Bautzen auf TAGEBLATT-Anfrage mit. Die Baumaßnahme sei noch nicht abgeschlossen, weil Nacharbeiten notwendig sind, heißt es.

Anzeige
Diese Galeria-Angebote sollten Sie auf keinen Fall verpassen!
Diese Galeria-Angebote sollten Sie auf keinen Fall verpassen!

Galeria setzt im aktuellen Aktionsprospekt auf edle Produkte zu unglaublich reduzierten Preisen. Jetzt im Onlineshop oder im Kaufhaus auf der Prager Straße zuschlagen! Hier gibt es alle Highlights.

Und wenn der Containerplatz von der Stadtverwaltung freigegeben wird, stellen die Entsorgungsunternehmen die entsprechenden Container bereit. Dann wird er auch bei den Standorten für die Wertstoffcontainer auf der interaktiven Karte des Landratsamtes auftauchen. Weitere Baumaßnahmen oder Planungen für neue Wertstoffcontainerstellplätze sind dem Landkreis nicht bekannt.

Mehr zum Thema Hoyerswerda