Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Hoyerswerda
Merken

Nisthilfen an der Zeißiger Dorfaue

Zusammenarbeit vom Kulturverein und dem Sorbischen Kinderverein

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
© Foto: Johann Tesche

Von Johann Tesche

Zeißig. Auf Initiative von Ortschaftsrätin Brunhilde Richter (im Hintergrund) brachten Tim Rösler (v. l.), Erik Goldmann und Martin Karg vom Sorbischen Kinderverein Zeißig Nistkästen für Meisen und Stare an den Bäumen rund um die Dorfaue an. Um den zukünftigen Bewohnern einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen, erfolgte der Anbau entsprechend den Empfehlungen in der Höhe von zwei bis drei Metern mit dem Einflugloch Richtung Südosten. Angefertigt wurden die Kästen vom Handwerkerteam des Kulturvereins und von Alain Caban. Die Beteiligten hoffen, dass die Nisthilfen recht schnell angenommen werden.