SZ + Hoyerswerda
Merken

Planungsstart für Neue Kühnichter Heide

Hoyerswerdas Stadtrat hat der Erstellung eines Bebauungsplans für das Projekt im WK IX grünes Licht erteilt.

Von Uwe Schulz
 4 Min.
Teilen
Folgen
Das Appartementhaus der Wohnungsgesellschaft für altersgerechtes Wohnen mit Adresse an der Scharnhorststraße liegt in jenem Teil des künftigen B-Plan-Gebietes, das die Stadt als „Allgemeines Wohngebiet“ entwickeln will.
Das Appartementhaus der Wohnungsgesellschaft für altersgerechtes Wohnen mit Adresse an der Scharnhorststraße liegt in jenem Teil des künftigen B-Plan-Gebietes, das die Stadt als „Allgemeines Wohngebiet“ entwickeln will. © Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Auf die Idee, rund 500 Meter entfernt vom Penny-Markt am Cottbuser Tor und rund 900 Meter entfernt vom Netto-Markt im Treff-8-Center zwei Lebensmittel-Märkte und einen Drogerie-Markt anzusiedeln, konzentrierte sich am Dienstag im Hoyerswerdaer Stadtrat eine kurze Diskussion. Die Räte hatten darüber zu entscheiden, ob eine Überplanung des Areals zwischen Stauffenberg-, Herrmann- und Scharnhorststraße sowie Spremberger Chaussee beginnen soll.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!