Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Hoyerswerda
Merken

S-Bahn beim Rangieren entgleist

Warum dies passierte, ist noch völlig unklar.

Von Uwe Schulz
 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
© Foto: privat

Hoyerswerda. Donnerstagmorgen um 5.25 Uhr ist im Bahnhof Hoyerswerda beim Rangieren ein S-Bahn-Zug aus den Gleisen gesprungen, wie die Deutsche Bahn auf Anfrage bestätigt. Verletzt wurde offenbar niemand. Die Arbeiten zum Wiederaufgleisen dauerten auf jeden Fall bis zum Nachmittag. Dafür musste auch die Fahrleitung abgeschaltet werden. Aussagen zur Ursache und Schadenshöhe sind noch nicht möglich.