merken
Hoyerswerda

Solarpanel gestohlen

Polizeilichen Vorkommnisse in Hoyerswerda und dem Umland

© Symbolfoto: SZ Archiv

Knappensee. In der Nacht zu Montag haben Diebe am Knappensee ein Solarpanel entwendet. Das gehörte zur Messtechnik, die im Bereich der Sanierungsarbeiten am Seeufer verwendet wird. Gewaltsam durchtrennten die Langfinger die Kabel und nahmen das etwa 2.500 Euro teure Panel samt Batterie an sich

Fernseher aus Laube geraubt

Anzeige
Dresdner Christstollen genießen
Dresdner Christstollen genießen

Kommen Sie in Weihnachtsstimmung mit hauseigenen Spezialitäten der Fürstenbäckerei Matzker!

Hoyerswerda/Bröthen/Michalken. Über das vergangene Wochenende haben Einbrecher in einer Kleingartenanlage zwei Gartenlauben gewaltsam geöffnet. Die Täter entwendeten einen Fernseher und mehrere Küchenutensilien mit einem Gesamtwert von knapp 1.000 Euro.

Reh nach Unfall erschossen

Schwarze Pumpe. Unweit des Ortes kollidierten am Montag gegen 18.30 Uhr ein VW und ein Reh. Das Tier musste mit einem Schuss aus der Dienstwaffe des verkehrsunfallaufnehmenden Polizeibeamten von seinen Qualen erlöst werden. Das Auto blieb mit einem Schaden von rund 1.000 Euro fahrbereit. (red/US)

Mehr zum Thema Hoyerswerda