merken
Hoyerswerda

Weiterer Abrissblock im WK VI benannt

Im nächsten Jahr fällt auch die Ziolkowskistraße 2-6. Die Mieter wurden Dienstag informiert.

In den Block Ziolkowskistraße 2-6 wurde vor einigen Jahren investiert. Dennoch soll er nun abgerissen werden.
In den Block Ziolkowskistraße 2-6 wurde vor einigen Jahren investiert. Dennoch soll er nun abgerissen werden. © Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Im Wohnkomplex VI werden im Auftrag der Wohnungsgesellschaft Hoyerswerda gerade die Viergeschosser Sputnikstraße 28-38 und Lilienthalstraße 1-7 entkernt und für den Abriss vorbereitet. Gut 200 Meter Luftlinie entfernt befindet sich die Ziolkowskistraße 2-6.

Deren Mieter haben am Dienstagabend während einer Mieterinformationsveranstaltung im ZCOM erfahren, dass ihr Haus im kommenden Jahr auch abgerissen werden soll. „Das Objekt am Stadtrand der Neustadt zählt zu den Häusern mit dem höchsten Leerstand in unseren Beständen, deshalb haben wir es im Rahmen unseres Programms zur Aufwertung der Wohngebiete und zur Senkung des Leerstands mit in den Fokus genommen“, so Wohnungsgesellschafts-Geschäftsführer Steffen Markgraf. „Nach intensiver Analyse haben wir uns dazu entschieden, das Objekt vom Markt zu nehmen.“ Auf der jahrzehntelangen Erfahrung im Abrissmanagement aufbauend will man sich nun auch um die Belange dieser Mieter kümmern.

Geld und Recht
Wer den Pfennig nicht ehrt
Wer den Pfennig nicht ehrt

und sich nicht im Paragrafendschungel zurechtfindet, ist schnell arm dran. Tipps und Tricks rund um Geld, Sparen und juristische Fallstricke gibt es hier zu finden.

„Wir übernehmen nicht nur die Gesamtkosten für den Umzug innerhalb unserer Bestände komplett, sondern kümmern uns auf Wunsch auch um Details wie Montage- und Anschlussleistungen von der Lampe bis zur Gardinenstange, die Umsetzung von Einbauküchen mit den notwendigen Anpassungsarbeiten und vieles mehr“, so Hartmut Jank, der bei der Wohnungsgesellschaft spezialisiert auf Freizugsmanagement ist.

Vor den oben bereits genannten Häusern hat die Wohnungsgesellschaft Hoyerswerda im Wohnkomplex VI bereits 2003 die vier Wohnhäuser in der Armstrong-Straße 1-7/ 8-12 und Ziolkowski-Straße 19-25/ 27-31 abgerissen.

Mehr zum Thema Hoyerswerda