merken
Hoyerswerda

Wichtiges kann erledigt werden

Corona-Auswirkungen in der Stadt Hoyerswerda.

© Symbolfoto: www.pixabay.com

Hoyerswerda. Bis zum 30. November sind alle Dienststellen der Stadtverwaltung für den allgemeinen Besucherverkehr geschlossen. In dringenden Fällen können sich die BürgerInnen per Telefon oder per Mail an die einzelnen Bereiche wenden. Die Kontaktdaten der Fachbereiche finden sich auch unter www.hoyerswerda.de/rathaus/verwaltung/geschaeftsverteilung/.

Die Schließung betrifft nicht das Bürgeramt. Hier gilt weiter: Besuch (nur!) mit Termin via vorheriger Anmeldung unter der Telefonnummer 1 03571 456456 oder über die Online-Terminvergabe auf der Stadt-Homepage. Fundsachen können in den Briefkasten im Bürgeramt, Dillinger Straße 1, eingeworfen werden. Handelt es sich um größere Fundsachen (Fahrräder etc.), möge man 1 03571 456347 anrufen.

Familienkompass 2020
Familienkompass 2020
Familienkompass 2020

Welche Ergebnisse bringt der Familienkompass 2020 für die sächsischen Gemeinden und unsere Region hervor? Auf sächsische.de bekommen Sie alle Infos!

Freizeiteinrichtungen 

Vom 2. bis voraussichtlich 30. November bleiben geschlossen: Zoo samt Zoorestaurant „Sambesi“, Schloss & Stadtmuseum, Musikschule Hoyerswerda und Volkshochschule Hoyerswerda. Die Stadtbibliothek Hoyerswerda bleibt während der gewohnten Öffnungszeiten (NUR!) für den Medienverleih und die Medienrückgabe geöffnet.

Sitzungen

Sitzungen der Gremien wie Verwaltungsausschuss oder Technischer Ausschuss finden unter Beachtung der Regelungen der vorliegenden Hygienekonzepte statt.

Sprechtage

Die Sprechtage der Schiedsstelle und der Handwerkskammer fallen aus.

Wochenmarkt

Händler und Kunden haben Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen. Der Wochenmarkt ist nur in eine Laufrichtung zu begehen. Damit sollen Kontakte mit entgegenkommenden Personen vermieden werden. Die Laufrichtung ist mit Pfeilen auf dem Pflaster markiert. (red/US)

Mehr zum Thema Hoyerswerda