Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Hoyerswerda
Merken

Wittichenauer Feuerwehr feiert Jubiläen und das neue Depot

Es gab auch den kirchlichen Segen für das neue Gebäude.

Von Uwe Schulz
 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
© Foto: Gernot Menzel

Wittichenau. Kinderbelustigungen, Feuerwehrwettkämpfe, Technikschau, Führungen durch das neue Depot, Frühschoppen, Übungen und Vorführungen – mit einem Festwochenende beging Wittichenau 60 Jahre Jugendfeuerwehr, 125 Jahre Freiwillige Feuerwehr und die Einweihung des neuen Feuerwehrdepots. Von kirchlicher Seite übernahmen das am Samstag die Pfarrer Ansgar Florian und Heinrich Koch. Anschließend ging es zum gemütlichen Teil und zum Tanz über.

© Foto: Gernot Menzel
© Foto: Gernot Menzel

Zuvor gab es Auszeichnungen, Beförderungen, Grußworte, Reden unter anderem von Wehrleiter Thomas Werner und Bürgermeister Markus Posch sowie eine Rückschau. Da war auch das Foto oben zu sehen: Für den Bau der Bahnlinie Hoyerswerda-Königswartha musste einst eine Scheune abgerissen werden.