SZ + Hoyerswerda
Merken

Zuwachs für die „Wachstumsregion Dresden“

Die Beitrittserklärung der Stadt Lauta wurde von Bürgermeister Frank Lehmann unterzeichnet.

Von Ralf Grunert
 3 Min.
Teilen
Folgen
Nach der Unterzeichnung der Beitrittserklärung von Lauta zur „Wachstumsregion Dresden“ wurden Hände geschüttelt. Im Bild zu sehen: der Kamenzer Oberbürgermeister Roland Dantz (l.) und der Lautaer Bürgermeister Frank Lehmann.
Nach der Unterzeichnung der Beitrittserklärung von Lauta zur „Wachstumsregion Dresden“ wurden Hände geschüttelt. Im Bild zu sehen: der Kamenzer Oberbürgermeister Roland Dantz (l.) und der Lautaer Bürgermeister Frank Lehmann. © Foto: Ralf Grunert

Lauta. Ein gutes Jahr ist es her, dass im Bernsdorfer Rathaus eine Vereinbarung unterzeichnet wurde, die den Beitritt der Stadt zur „Wachstumsregion Dresden“ regelt. Kurz zuvor war das in Hoyerswerda geschehen. Diesen Dienstag folgte nun die Stadt Lauta. Die Unterschrift wurde beim Treffen der Bürgermeister aller Mitgliedskommunen der Wachstumsregion im Kulturhaus Laubusch geleistet.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!