SZ + Hoyerswerda
Merken

Neu eingekleidet zum Jubiläum

Im Jahr 1996 wurde in Bröthen und Michalken jeweils eine Jugendfeuerwehr gegründet. Mittlerweile verstehen sie sich als eine Einheit und setzten erfolgreich auf Aufgabenteilung.

Von Ralf Grunert
 3 Min.
Teilen
Folgen
Das 25-jährige Bestehen der Jugendfeuerwehren Bröthen und Michalken wurde auf der Feuerwehrkampfbahn am Bröthener Badesee groß gefeiert. Der Höhepunkt waren Wettkämpfe in der Gruppenstafette.
Das 25-jährige Bestehen der Jugendfeuerwehren Bröthen und Michalken wurde auf der Feuerwehrkampfbahn am Bröthener Badesee groß gefeiert. Der Höhepunkt waren Wettkämpfe in der Gruppenstafette. © Foto: Daniel Nicklich
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!