merken
PLUS Hoyerswerda

Neuer Briefkasten-Standort in Bergen

Die Post sucht Partner aus dem Einzelhandel für Filiale und prüft auch eine Automatenlösung.

Seit rund drei Wochen verfügt Bergen nun wieder über einen Briefkasten. Der neue Standort befindet sich an der Gemeindeverwaltung.
Seit rund drei Wochen verfügt Bergen nun wieder über einen Briefkasten. Der neue Standort befindet sich an der Gemeindeverwaltung. © Foto: Ralf Grunert

Bergen. Seit dem Jahreswechsel gibt es keine Post-Filiale mehr in Bergen. Auch auf einen Briefkasten mussten die Bürger zwischenzeitlich verzichten. Seit rund drei Wochen gibt es nun einen neuen Briefkasten an der Gemeindeverwaltung. Ersatz für die Filiale wurde noch nicht geschaffen.

„Wir sind natürlich immer bestrebt, so schnell wie möglich und soweit möglich im näheren Umfeld der bisherigen Filiale einen neuen Standort zu finden. Bedauerlicherweise hat sich die Suche in der Umgebung nach einem neuen Partner aus dem Einzelhandel, der in seinem Geschäft Postdienstleistungen mit anbietet, oder nach einer passenden Immobilie für eine Übergangslösung bisher als nicht erfolgreich herausgestellt“, erfuhr TAGEBLATT auf Nachfrage von Mattias Persson, dem Postpressesprecher für Sachsen. „Wir suchen natürlich weiter und freuen uns auch über jeden Interessenten, der sich bei uns meldet (http://www.deutschepost.de/partner-werden). Parallel prüfen wir Möglichkeiten, einen mobilen Post-Service einzurichten oder eine Automatenlösung.“ (rgr)

Anzeige
Dynamische Verstärkung gesucht
Dynamische Verstärkung gesucht

Zur Verstärkung ihres Teams sucht die A4RES Gruppe Bautzen motivierte Immobilienkaufleute (m/w/d) für die Verwaltung ihrer Objekte.

Mehr zum Thema Hoyerswerda