merken
Hoyerswerda

Ostersingen in Schwarzkollm

In diesem Jahr gab es wieder Ostersängerinnen.

Die wiederbelebte Tradition konnte in diesem Jahr wieder stattfinden.
Die wiederbelebte Tradition konnte in diesem Jahr wieder stattfinden. © Foto: Gernot Menzel

Schwarzkollm. Im kleinen Kreis war das Ostersingen im Dorf dieses Jahr angekündigt – und die Sängerinnen trugen vorschriftsmäßig Mund-Nasen-Schutz. Im vergangenen Jahr musste das Ganze noch ausfallen.

Wiederbelebt worden war der alte Osterbrauch nach jahrzehntelanger Pause 2010. Davor hatte das Ostersingen 1939 letztmalig stattgefunden. Gesungen werden christliche Lieder in Sorbisch und Deutsch. (red)

Arbeit und Bildung
Alles zum Berufsstart
Alles zum Berufsstart

Deine Ausbildung finden, die Lehre finanzieren, den Beruf fortführen - Hier bekommst Du Stellenangebote und Tipps in der Themenwelt Arbeit und Bildung.

Mehr zum Thema Hoyerswerda