Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Hoyerswerda
Merken

Sieben auf einen Streich auf dem Balksteich

Dieser Anblick bietet sich auch in Wiednitz nicht alle Tage.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Diese schwimmende Großfamilie ist derzeit auf dem Balksteich in Wiednitz zu beobachten.
Diese schwimmende Großfamilie ist derzeit auf dem Balksteich in Wiednitz zu beobachten. © Foto: Ralf Grunert

Wiednitz. Seit vielen Jahren ist auf dem Balksteich in Wiednitz ein Schwanen-Paar zuhause. Majesthetisch zieht es derzeit wieder seine Kreise, allerdings nicht nur in trauter Zweitracht. Im Kielwasser der Eltern ist der Nachwuchs mit unterwegs – immerhin sieben flauschige Jungschwäne.

Alle Tage bekommt man so eine Großfamilie nicht zu Gesicht. Extrem selten ist das aber auch nicht. Laut der einschlägigen Literatur legt ein Schwanen-Weibchen zwischen fünf und acht Eier. Es ist schon eine Weile her, da war auf dem Bröthener Badesee ein Pärchen mit acht Jungen zu beobachten. Allzu nahe kommt man der Schwanen-Familie in Wiednitz nicht. Da passen schon die Eltern auf. Also aus der Ferne beobachten und den Anblick genießen. (rgr)