merken
PLUS Bautzen

Tödlicher Unfall bei Hoyerswerda - B 97 noch gesperrt

Am Freitagnachmittag stießen ein Auto und ein Laster frontal zusammen - mit dramatischen Folgen. Die Ermittler sind noch immer vor Ort.

Tödlich endete für den Fahrer dieses Opels der Zusammenstoß mit einem Laster am Freitagnachmittag auf der B 97 bei Hoyerswerda.
Tödlich endete für den Fahrer dieses Opels der Zusammenstoß mit einem Laster am Freitagnachmittag auf der B 97 bei Hoyerswerda. © xcitepress

Hoyerswerda. Ein tödlicher Unfall hat sich am Freitagnachmittag auf der B 97 zwischen Bernsdorf und Hoyerswerda ereignet. Die Polizei hat nun Details dazu mitgeteilt.

Am Ortsausgang von Bröthen/Michalken stießen gegen 16 Uhr ein Opel und ein Laster frontal zusammen. Wie Polizeisprecher Kai Siebenäuger informiert, war der 78-jährige Opel-Fahrer aus bisher ungeklärter Ursache offenbar nach links von seiner Fahrspur abgekommen. Er erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. Seine Beifahrerin, ebenfalls 78, wurde schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte sie ins Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer des MAN mit Anhänger kam leicht verletzt zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. Der Schaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf etwa 35.000 Euro.

Technische Universität Dresden
TU Dresden News
TU Dresden News

Was passiert an der Exzellenzuniversität TU Dresden? Aktuelle News und Informationen finden Sie hier in der Wissenschaftswelt.

Der Verkehrsunfalldienst hat die weiteren Untersuchungen übernommen. Die Unfallermittler stellten laut Siebenäuger beide Fahrzeuge sicher. Ein Gutachter nahm seine Arbeit auf. Die B 97 ist derzeit für die Dauer der Unfallaufnahme weiterhin gesperrt.

Bereits gegen 14 Uhr hatte es auf der B 97 in Neukollm einen Unfall gegeben. Dort hatte ein Ford-Fahrer die Vorfahrt eines Lkw auf der B 97 missachtet. Während am Lkw nur geringe Spuren vom Zusammenstoß zeugten, wurde der Frontbereich des Pkw schwer beschädigt.

Fast zeitgleich zu diesem Crash kam es zu einem Auffahrunfall, bei dem ein Toyota Hilux auf das Heck eines vorausfahrenden Seat Ibiza prallte. Bei diesen beiden Unfällen gab es nach ersten Erkenntnissen eine leicht verletzte Person. (SZ)

Der Beitrag wurde am 27. August 2021, um 20.28 Uhr, aktualisiert.

Mehr zum Thema Bautzen