Merken

Hündin Peppi bleibt weiter verschwunden

Das Tier war in Eibau entlaufen. Es wurde zwar gesehen, aber nicht eingefangen. Auch die Inhaberin einer Tierpension hat Sorgen wegen Peppi.

Teilen
Folgen
© privat

Strahwalde. Die Hündin Peppi von Familie Klinger aus Strahwalde, die vor zwei Wochen in Eibau entlaufen war, ist noch immer nicht wieder zu Hause aufgetaucht. Das bestätigt ihre Besitzerin, Ramona Klinger, der SZ auf Nachfrage. Anfangs sei sie noch gesehen worden, sagt Frau Klinger. Seit einer Woche aber hat sich niemand mehr gemeldet, der die Hündin gesehen hat. Die Besitzerin sorgt sich nach wie vor um den kleinen Hund, der bereits neun Jahre alt ist.

Sorgen hat derweil auch Rosemarie Oehmichen, die Betreiberin der gleichnamigen Tierpension in Eibau. In ihrem Haus war Peppi untergebracht, bevor sie verschwand. Allerdings nicht in ihrer Pension, wie Frau Oehmichen betont. Der Verlust des Hundes in Eibau stehe nicht in Zusammenhang mit ihrer „Tierpension Oehmichen“. Sie fürchtet um den guten und zuverlässigen Ruf ihrer Pension, wenn die Kunden nun annehmen, dass Peppi bei ihr untergebracht war und entwischen konnte. Vielmehr war es so, dass ihre Mieterin in Absprache mit der Familie Peppi privat in Pflege genommen, weil Frau Oehmichen selbst in ihrer Tierpension keinen Platz mehr frei hatte. „Die Frau ist nicht bei mir angestellt und wird auch nicht von mir bezahlt“, stellt Frau Oehmichen klar. In Obhut der Mieterin sei die Hündin dann vor einem Einkaufsmarkt entwischt.

Aus Mitleid mit dem Tier habe sich Frau Oehmichen selbst anschließend aber auch an der Suche beteiligt, ist mit dem Auto herumgefahren, berichtet die Eibauerin. Sie sei Richtung Strahwalde gefahren, wo die Familie des Tieres wohnt. „Ich habe mir große Mühe gegeben, die Hündin wiederzufinden“, sagt Frau Oehmichen. „In der Umgebung von Ninive und Eibau konnte ich sie mehrmals aus der Ferne sehen.“ Es gelang aber nicht, die Hündin einzufangen. Besitzerin Ramona Klinger gibt auch nach zwei Wochen die Hoffnung nicht auf, dass ihre Peppi noch gefunden wird. (szo/rok)