merken
Meißen

Hund beißt Jungen in den Oberschenkel

Der 15-Jährige musste nach der Attacke im Krankenhaus behandelt werden.

Symbolfoto
Symbolfoto © dpa

Klipphausen. Am Samstagabend gegen 19 Uhr ist im Klipphausenener Ortsteil Burkhardswalde ein 15-Jähriger von einem Hund gebissen und leicht verletzt worden. 

Mann geschlagen

 Weinböhla. In der Nacht zum Dienstag ist ein Mann (23) auf dem Kirchplatz geschlagen worden. Er erlitt leichte Verletzungen und verständigte die Polizei. Bei der Anzeigenaufnahme stellten die Beamten fest, dass es der 23-Jährige versäumt hatte, eine Haftstrafe anzutreten. Nachdem die Polizisten ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet hatten, brachten sie den Meißner in eine JVA. 

Autoeinbruch

Riesa. Unbekannte schlugen am Wochenende auf der Klötzerstraße an einem Peugeot 206 die Heckscheibe ein und durchsuchten den Innenraum des Wagens. Augenscheinlich stahlen sie nichts. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro.

Mit falschen Kennzeichen unterwegs

Zeithain. Eine Streife des Polizeireviers Riesa führte am Montagabend an der Straße An der Borntelle Verkehrskontrollen durch. Dabei geriet ein Opelfahrer (37) in das Visier der Beamten. Bei der Prüfung seiner Dokumente stellten sie fest, dass der Fahrer keine Fahrerlaubnis hatte und die Kennzeichen nicht an den Opel gehörten. Zusätzlich fand die Streife heraus, dass der 37-Jährige unter Drogeneinfluss stand. 

Radfahrer bei Unfall verletzt

Riesa. Die Fahrerin (37) eines Mercedes wollte am Montagnachmittag am Alexander-Puschkin-Platz aus einer Parklücke herausfahren. Dabei übersah die 37-Jährige offenbar einen vorbeifahrenden Radfahrer (16). Dieser stürzte und verletzte sich. Zudem entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro. 

1 / 4

Der Jugendliche war auf der Schulstraße unterwegs, als er von einem entgegenkommenden Hund angesprungen wurde. Obwohl das Tier angeleint war, konnte der Hundehalter nicht mehr rechtzeitig reagieren. Der Jugendliche erlitt eine Bisswunde im Oberschenkel, die in einem Krankenhaus behandelt wurde.

Anzeige
Musik: eXtraHERb! Und dazu ein Bier
Musik: eXtraHERb! Und dazu ein Bier

Es wird herb im Bürgergarten - eXtraHERB. Am 8.8. treten vier Döbelner Vollblutmusiker auf und begeistern mit Rock, Blues und Soul. Der Eintritt ist frei.

Mehr zum Thema Meißen