merken

Görlitz

Ihre Frage an Siegfried Deinege

Vor der Stichwahl am Sonntag treffen wir Görlitz' Noch-OB. Im Podcast Drittelstunde reden wir über die Wahl - und stellen wie immer Community-Fragen. 

Gast in der Drittelstunde: der Görlitzer Noch-OB Siegfried Deinege
Gast in der Drittelstunde: der Görlitzer Noch-OB Siegfried Deinege © Ronald Bonß

Alles blickt gespannt auf Görlitz: Am Sonntag entscheidet sich in einer Stichwahl, wer der neue Oberbürgermeister wird. Kann sich Octavian Ursu (CDU) der Stimmen der nicht mehr zu Wahl antretenden Kandidaten sicher sein? Oder setzt sich Sebastian Wippel durch und wird Deutschlands erster AfD-OB?

In einer von der SZ moderierten Bürgersprechstunde vergangene Woche haben die beiden Kontrahenten auf großer Bühne im Theater ihre Argumente ausgetauscht. Sicherheit, Zukunft, die Attraktivität der Stadt in jeder Hinsicht: Wer hat den besten Plan für Görlitz? Das wollten die Gäste erfahren - und bekamen diese Antworten (SZ+)

Die gesunde Drittelstunde

Impfen lassen? Neue Therapien? Was zahlen Kassen? Fragen rund um das Thema Gesundheit: hier gibt es Antworten. Redakteur Jens Fritzsche im Gespräch mit Experten.

Im Podcast Drittelstunde bietet sich erneut die Gelegenheit zum Mitreden. Die Redakteure Fabian Deicke und Sebastian Beutler treffen sich mit Siegfried Deinege und reden mit dem Noch-OB über die Stimmung in der Stadt. Wie immer in der Drittelstunde werden in dem Gespräch auch die Fragen der Community von Sächsische.de gestellt. 

Ihre Frage zum Thema "Stichwahl in Görlitz" schicken Sie per Mail Fabian Deicke ([email protected]). 

Eine Auswahl der Fragen wird im Gespräch gestellt. Die Antworten gibt's im Podcast "Die Drittelstunde" auf Spotify, Apple Podcast und hier auf Sächsische.de!

Mehr lokale Artikel:

www.sächsische.de/goerlitz

www.sächsische.de/niesky