merken

Niesky

Einbrecher schlagen am helllichten Tag zu

Unbekannte sind in ein Aufzuchtunternehmen in Rothenburg eingedrungen. Dort stahlen sie ein Navigationsgerät, eine Kamera und mehr.

Symbolbild ©  dpa

Unbekannte sind im Laufe des Dienstags gewaltsam in ein Aufzuchtunternehmen im Rothenburger Ortsteil Dunkelhäuser eingedrungen, um ein Navigationsgerät, eine Kamera, diverse andere Gegenstände sowie einen hohen dreistelligen Geldbetrag zu stehlen. Der Vermögensverlust betrug insgesamt 1.500 Euro, während sich der Schaden auf ungefähr 100 Euro belief. Die Kriminalpolizei ermittelt. (SZ)

Shopping-Vielfalt mitten in Dresden

Die Altmarkt-Galerie Dresden bietet mit seinen rund 200 Shops vielfältige Möglichkeiten zum Shoppen und Genießen

Mehr lokale Artikel:

www.sächsische.de/niesky

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special