merken

Riesa

Inselfest-Aufbau startet

Die ersten Schausteller für das Party-Wochenende rücken an. Der Auftritt eines Künstlers schürt besondere Vorfreude.

Das Inselfest startet am Freitag  in seine 37. Ausgabe.
Das Inselfest startet am Freitag in seine 37. Ausgabe. © SZ-Archiv

Röderaue. Das Frauenhainer Inselfest 2019 rückt näher: Am Freitag startet die dreitägige Party in ihre 37. Ausgabe. Laut Partyveranstalter Steven Dornbusch, der die Fete mit seiner Agentur Newado Entertainment das erste Mal organisiert, sind die ersten Schausteller bereits da. Am Donnerstag soll der Aufbau passieren.

Freitag geht es dann mit einer Mallorca-Party los, auf der auch „Dschungelkönigin“ und Schlagersängerin Melanie Müller auftreten wird. Auf die Blondine, die wie Partymacher Steven Dornbusch aus Oschatz stammt, freuen sich laut einer Facebook-Umfrage viele Inselfest-Fans. Noch mehr von ihnen sehnen den Auftritt des DJ-Duos „Stereoact“ herbei, das am Samstag auf der Bühne stehen wird. Sonntag betritt diese unter anderem Country-Lady Linda Feller. – Mit dem Kartenvorverkauf zeigt sich Steven Dornbusch zufrieden. Es gebe mehr als eine Handvoll Vorverkaufsstellen, an denen jeweils über 200 Tickets verkauft worden seien. (SZ)

Anzeige
Ein Beet für Alle  

Eine umweltfreundliche Hochschule? An der TUD soll das keine Idee bleiben: Ein Beet, dessen Erträge Alle ernten können ist nur der Anfang.

Das Inselfest in Frauenhain findet von Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. Juni, statt. Tickets gibt es ab 8 Euro u. a. im Bürgerbüro der Gemeinde Röderaue (Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt). Alle Infos unter www.inselfest.de.