Merken

Intereng Messtechnik wird liquidiert

Bei der sächsischen Grundstücks-Auktion am Wochenende wurden die Bürogebäude verkauft. Eine zweite Firma aber bleibt.

Teilen
Folgen
© Katalog Sächsische Grundstücksaution AG

Von Kathrin Krüger-Mlaouhia

Zschorna. Abgeschieden von der Öffentlichkeit arbeiteten in Zschorna die letzten Jahre zwei Firmen, die 2001 noch aus Dresden zusammen in die Bürogebäude am Schloss eingezogen waren: die Intereng Messtechnik und die Intereng Kabelmesstechnik. Dahinter stehen die beiden Kramerbrüder Peter und Edwin, die sich vor zehn Jahren mit ihren Firmen getrennt hatten. Beide Betriebe arbeiten mit Kabelmesswagen bzw. -technik, die international im Einsatz ist.

Anzeige
Koch / Chef de Partie (m/w/d) für Schloss Wackerbarth gesucht
Koch / Chef de Partie (m/w/d) für Schloss Wackerbarth gesucht

Schloss Wackerbarth in Radebeul sucht einen engagierten Chef de Partie (m/w/d), der über den Tellerrand hinaus schaut und seine Gäste mit gehobener sächsischer Küche und feinen Genüssen begeistert. Jetzt bewerben!

Doch nun wurde bekannt, dass die beiden Bürogebäude der Intereng Messtechnik mit der Adresse Zur Teichwirtschaft 7 bei der Sächsischen Grundstücksauktion verkauft wurden: Für 160 000 Euro, so war das Mindestgebot. 2002 waren sie saniert worden. Auf Nachfrage der SZ erklärte Elsa Kramer, dass die Intereng Messtechnik liquidiert werden soll. Am 25. Juli wurde das im Bundesanzeiger bekannt gegeben.

Zwei Monate vorher war Prokuristin Elena Richter ausgeschieden. Wer nun der neue Eigentümer der Gebäude ist, wollte Elsa Kramer nicht sagen, da der Kaufpreis noch nicht geflossen ist. In der Gemeinde Thiendorf ist das auch nicht bekannt. Jedoch berichtet Bürgermeister Dirk Mocker von Interessenten, die sich in letzter Zeit den um 1985 entstandenen Gebäudekomplex angesehen haben. Das verkaufte Grundstück ist über 7000 m² groß, die Gebäude haben eine Nutzfläche von insgesamt 2 560 m². Ansiedeln könnte sich hier allerdings nur nicht störendes Gewerbe. Nicht betroffen ist der ehemalige Sozialtrakt des einstigen Zschornaer Pionierlagers, wo die Intereng Kabelmesstechnik sitzt. Dazu gehört auch das Schlossareal, das nicht verkauft wurde.