merken

Jazz-Festival geht zu Ende

Heute gibt es jazzige Pianoklänge in der Großschönauer Webhalle mit dem Aga-Derlak-Trio. Auch sonst lohnt sich ein Blick in den www.sz-veranstaltungskalender.com. Dort sind für dieses Wochenende über 70 Veranstaltungen eingetragen.

© PR

Am letzten Wochenende des Mandau-Jazzfestivals wird nach etwas längerer Pause die Halle der Oberlausitzer Webschule in Großschönau für das Aga Derlak Trio geöffnet, das heute, ab 20 Uhr (Einlass 19 Uhr), zum Konzert aufspielt. Das dem modernen Piano Jazz verschriebene Trio (Klavier, Kontrabass, Schlagzeug) tritt in die Fußstapfen des American Jazz, wobei Standards und tiefgehende Balladenkunst in den modernen Melodien aufgehen. Der Eintritt kostet 13 Euro.

Das Abschlusskonzert des Mandau-Jazzfestivals findet dann am Sonnabend, ab 20 Uhr, im Vransdorfer Theater mit dem „ Original Vintage Orchestra“ statt. Mit dem fantastischen Sänger und Saxophonisten Petr Kroutil an der Spitze präsentiert die Truppe dem Publikum, was ein Tanz-Jazz ist. Ins Programm werden deshalb die größten Hits des rhythmischen Jazz mit dem Übergreifen zum heutigen Pop aufgenommen. Das Orchester wird von einem großen Musikstar aus Los Angeles, dem berühmten Sänger Chuck Wansley ergänzt. Wer nicht „auf die alte Art und Weise“ tanzen kann, braucht sich keine Gedanken zu machen. Im Programm treten auch professionelle Tänzer auf, die zeigen, wie man es richtig macht! Der Eintritt kostete acht Euro.

Anzeige
Noch eine Woche bis zum Fokus Festival
Noch eine Woche bis zum Fokus Festival

Save the Date: Vom 9. bis 16. August geht in der RABRYKA das Sommerferienprogramm weiter.