merken
Augusto

Sommerurlaub in Saxofonien

Tina Tandler tritt diesmal ohne Roland Kaiser ins Dresdner Rampenlicht.

Tina Tandler pflegt ein ganz besonderes Verhältnis zu ihrem Instrument.
Tina Tandler pflegt ein ganz besonderes Verhältnis zu ihrem Instrument. © PR

Bei der Dresdner „Kaisermania“ hat sie sich in die Herzen einer großen Fanschar gespielt. Die Saxofonistin Tina Tandler ist seit 2012 bei den Shows von Roland Kaiser dabei. Nun tritt die Musikerin mit der markanten Mähne ganz ohne Roland ins Rampenlicht. In der Jungen Garde wird sie am 31. Juli ab 19 Uhr im Rahmen der Reihe „Mit Abstand das beste Open Air-Theater der Welt“ auftreten. Das Konzert wurde von den Jazztagen Dresden coronabedingt vorverlegt, damit die Fans noch zahlreicher kommen können. Unter dem Motto „Summertime“ verspricht das Programm mit ihrer Band besonders sommerlich zu werden. Die Stücke, die Tina Tandler zusammen mit ihrem Pianisten Christoph Reuter schreibt, bewegen sich im Grenzbereich zwischen Jazz, Pop und Weltmusik. (tv)

Wer sein für den 31.10. erworbenes Ticket noch auf den 31.7. umtauschen möchte, kann sich bis zum 31.7. um 12 Uhr per Mail unter [email protected] melden – Umtausch, solange Kapazität vorhanden. Einlass nur mit dem Ticket vom 31.10. kann nicht gewährt werden. Restkarten für einen lauschigen Sommerabend gibt es an der Abendkasse.

City-Apotheken Dresden
365 Tage für Patienten da
365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?

Mehr zum Thema Augusto