merken

Dynamo

Jetzt die Dynamos-Spieler bewerten

Pleite im Kellerduell: Dresden verliert 0:2 in Nürnberg. Bewerten Sie hier die Leistung der Schwarz-Gelben.

Oliver Sorg (l) von Nürnberg spielt gegen Niklas Kreuzer und Moussa Kone von Dresden.
Oliver Sorg (l) von Nürnberg spielt gegen Niklas Kreuzer und Moussa Kone von Dresden. © dpa

Nürnberg. Junioren-Nationalspieler Robin Hack hat den 1. FC Nürnberg in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den Abstiegskonkurrenten Dynamo Dresden zu einem extrem wichtigen Heimsieg geführt. Jens Keller konnte beim 2:0 (1:0) am Freitagabend dank des zweifachen Torschützen (33./53. Minute) im fünften Versuch den ersehnten ersten Sieg als FCN-Coach bejubeln. Kollege Markus Kauczinski verlor dagegen auch sein zweites Spiel als Trainer der Sachsen, die nach 18 Partien mit nur 13 Punkten als Tabellenletzter in die Winterpause gehen. (dpa

Wer den Pfennig nicht ehrt

und sich nicht im Paragrafendschungel zurechtfindet, ist schnell arm dran. Tipps und Tricks rund um Geld, Sparen und juristische Fallstricke gibt es hier zu finden.

Bewerten Sie jetzt die Spieler:

vergrößern verkleinern