merken
Görlitz

Jetzt sind es schon acht Händler auf dem Görlitzer Markt

Von Markttag zu Markttag baut die Stadt ihr Angebot auf der Elisabethstraße aus. Und das kommt gut an.

Der Markt auf der unteren Elisabethstraße in Görlitz lädt auch an diesem Karsamstag zum Einkaufen ein.
Der Markt auf der unteren Elisabethstraße in Görlitz lädt auch an diesem Karsamstag zum Einkaufen ein. © Nikolai Schmidt

An diesem Karsamstag werden acht Händler auf dem Görlitzer Markt auf der unteren Elisabethstraße vertreten sein. Das teilt die Stadt mit. Am Donnerstag waren es bereits vier Stände, die nach Angaben aus dem Rathaus gut angenommen wurden. Der Schwerpunkt liegt bei regionalen Produzenten und Direktvermarktern. Am Dienstag dieser Woche öffnete der Markt erstmals nach dem Corona-Verbot wieder. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier

Klinik Bavaria Kreischa
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben
Perspektiven Schaffen - Teamgeist (Er-) leben

Wir sind die KLINIK BAVARIA Kreischa - eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Ostdeutschland.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier

Mehr zum Thema Görlitz