SZ + Zittau
Merken

Was Jonsdorf jetzt mit der Eishalle vorhat

Eigentlich sollte ab September ein neuer Geschäftsführer frischen Wind in die Jonsdorfer Kur- und Tourismus Gmbh bringen. Jetzt rudert die Gemeinde zurück.

Von Jana Ulbrich
 4 Min.
Teilen
Folgen
Maik Tempel ist noch bis Ende des Jahres Geschäftsführer der Jonsdorfer Kur- und Tourismusgesellschaft mit der Eisarena. Auf einen Nachfolger verzichtet Jonsdorf aber vorerst.
Maik Tempel ist noch bis Ende des Jahres Geschäftsführer der Jonsdorfer Kur- und Tourismusgesellschaft mit der Eisarena. Auf einen Nachfolger verzichtet Jonsdorf aber vorerst. ©  Rafael Sampedro (Archiv)
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!