merken
Zittau

Jonsdorf: Sonnensegel zur Bad-Eröffnung

Nun ist auch die Saison im Gebirgsbad gestartet. Dort gibt's gleich zwei Neuerungen zu entdecken.

Schwimmmeister Ronny Richter misst die Temperatur im Kinderplanschbecken. Das hat nun ein Sonnensegel.
Schwimmmeister Ronny Richter misst die Temperatur im Kinderplanschbecken. Das hat nun ein Sonnensegel. © Matthias Weber/photoweber.de

Weiterführende Artikel

Nächstes Freibad startet in die Saison

Nächstes Freibad startet in die Saison

Der Silberteich in Seifhennersdorf öffnet ab Sonnabend. Welche Freibäder in der Region Löbau-Zittau noch besucht werden können. Ein Überblick.

Schwimmmeister Ronny Richter hat nochmal das Thermometer ins Planschbecken des Jonsdorfer Gebirgsbades gehalten: 27 Grad zeigte das an, im großen Becken 25. In diesem Jahr überspannt ein großes Sonnensegel das Becken für die Jüngsten. So sind die kleinen Gäste nicht der direkten Sonne ausgesetzt. Im vorderen Bereich des Freibades hat Peter Hannemann aus Zittau eine Stützmauer mit Graffitibildern verschönert.

Eine Stützmauer schmücken nun Graffitibilder von Peter Hannemann aus Zittau.
Eine Stützmauer schmücken nun Graffitibilder von Peter Hannemann aus Zittau. © Matthias Weber/photoweber.de

Geöffnet ist das Bad von Montag bis Freitag, 13 bis 19 Uhr, am Wochenende sogar 10 bis 19 Uhr. Ab Juli hat es sogar eine Stunde länger geöffnet.

Anzeige
Technischer Vorstand (m/w/d) gesucht
Technischer Vorstand (m/w/d) gesucht

Die Wohnungsgesellschaft Löbau sucht zum 01.07.2022 eine fachlich erfahrene und menschlich überzeugende Person als Technischen Vorstand (m/w/d).

Mehr zum Thema Zittau