merken
Bischofswerda

Jugendverein organisiert Ferienprogramm

Keine Langeweile in den Sommerferien: Dafür sorgen die Jugendhäuser in Neukirch und Wilthen.

Der Hochseilgarten am Bautzener Stausee ist am 22. Juli das Ziel eines Ferienausflugs, zu dem die Jugendhäuser Neukirch und Wilthen einladen.
Der Hochseilgarten am Bautzener Stausee ist am 22. Juli das Ziel eines Ferienausflugs, zu dem die Jugendhäuser Neukirch und Wilthen einladen. © SZ/Uwe Soeder

Neukirch/Wilthen. Der Jugendverein Valtenbergwichtel aus Neukirch organisiert in den Sommerferien in seinen beiden Jugendhäusern ein Programm für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 16 Jahren. Das Jugendhaus in Neukirch ist wochentags von 12 bis 18 Uhr geöffnet, das in Wilthen von 13 bis 19 Uhr, teilt der Verein mit. 

Im offenen Treff können kostenlose Freizeitangebote wie Billard,Tischtennis und zahlreiche Outdoor-Spiele genutzt werden. Außerdem gibt es sportliche, musikalische und kreative Angebote. Hinzu kommen Exkursionen. So laden beide Jugendhäuser am 22. Juli zum gemeinsamen Ausflug in den Hochseilgarten nach Bautzen ein - Anmeldung erforderlich. (SZ)

Klinik Bavaria Kreischa
PERSPEKTIVEN SCHAFFEN – TEAMGEIST (ER-)LEBEN
PERSPEKTIVEN SCHAFFEN – TEAMGEIST (ER-)LEBEN

Wir sind die KLINIK BAVARIA Kreischa - eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Ostdeutschland.

Das gesamte Programm unter www.valtenbergwichtel.de

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bischofswerda