merken
Dresden

Jugendliche in Dresden sexuell belästigt

Ein junger Mann berührt eine 16-Jährige gegen ihren Willen und folgt ihr mit Bahn und Bus quer durch Dresden.

Ein 24-jähriger Syrer muss sich wegen sexueller Übergriffe an einer 16-Jährigen in Dresden verantworten.
Ein 24-jähriger Syrer muss sich wegen sexueller Übergriffe an einer 16-Jährigen in Dresden verantworten. © Symbolfoto: Rene Meinig

Dresden. Am Sonntagnachmittag ist eine Jugendliche in Dresden sexuell belästigt worden. Das teilte die Polizei am Montag mit. 

Ein 24-Jähriger soll die 16-Jährige erst im Haltestellenbereich Wiener Platz mehrfach unsittlich berührt haben. Danach sei er ihr in die Straßenbahn der Linie 10 in Richtung Bahnhof Mitte gefolgt. Auch als die Jugendliche in einen Bus gestiegen sei, sei er mitgefahren.

Anzeige
Kleine Helfer beim Hören
Kleine Helfer beim Hören

Die kaum sichtbaren Im-Ohr-Hörsysteme sind ein angenehmer Begleiter, die den Alltag erleichtern. Jetzt bei "der horchladen" kostenfrei testen.

"Nachdem die 16-Jährige in Cossebaude ausstieg, folgte er ihr und berührte sie erneut unsittlich", erklärt die Polizei. Erst als ein 33-jähriger Zeuge auf die beiden aufmerksam wurde und sie ansprach, habe der Mann von der Jugendlichen abgelassen und sich entfernt.

Weiterführende Artikel

Dutzende Fälle von sexueller Belästigung in Dresden

Dutzende Fälle von sexueller Belästigung in Dresden

Immer wieder werden in Dresden Frauen unsittlich berührt oder erleben Gewalt. Am vergangenen Wochenende gab es gleich zwei Fälle.

67-Jähriger spricht drei Mädchen an

67-Jähriger spricht drei Mädchen an

Zwei Monate Untersuchungshaft haben einen einschlägig bekannten Rentner aus Dresden zum Nachdenken gebracht. Er will sich jetzt Hilfe suchen.

Alarmierte Polizeibeamte nahmen den 24-jährigen Syrer wenig später in der Nähe fest. Er muss sich wegen sexueller Übergriffe verantworten. (SZ/dob)

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter "Dresden kompakt" und erhalten Sie alle Nachrichten aus der Stadt jeden Abend direkt in Ihr Postfach.

Mehr Nachrichten aus Dresden lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Dresden