merken

Kaffee-Lounge fürs Krankenhaus

Am 2. Februar öffnet die Cafeteria bei Maltesers in Kamenz nach einem Umbau neu.

© PR

Nach langen und intensiven Planungen sowie einer Umbauphase zu Beginn des neuen Jahres eröffnet am kommenden Montag die neue Cafeteria im Malteser-Krankenhaus St. Johannes in Kamenz. Sie hat eine neue Innengestaltung bekommen. „Wo jetzt noch Maler und Innendekorateure fleißig ihrer Arbeit nachgehen, freuen wir uns ab Montag auf zahlreiche Gäste“, freut sich Primus-Regionalleiterin Anke Schitto. Neben dem neuen Anstrich und dem frischen Design wurde auch das Konzept dem Zeitgeist angepasst. In Anbetracht des Deutschen Lieblingsgetränk Nummer eins, Kaffee, wurde ein Teil der Sitzplätze mit gemütlichen Lounge-Möbeln ausgestattet. Die Kaffee Lounge „Valetta“ bietet den Gästen dann verschiedenste Kaffeespezialitäten. Darüber hinaus werden ab sofort viele Artikel auch im To-Go-Bereich angeboten, wenn es mal schnell gehen muss. „Ab kommenden Montag warten viele Eröffnungs-Angebote auf unsere Gäste“, ermuntert Anke Schitto. Der Name der Lounge „Valetta“ leite sich von der Hauptstadt Maltas her, erklärt die Regionalleiterin. Die feierliche Eröffnung findet am 2. Februar, um 12 Uhr statt.

Die Drittelstunde – der SZ-Podcast

Aktuelle Themen sowie Tipps und Tricks für den Alltag: Fabian Deicke stellt Experten verschiedener Gebiete die Fragen der SZ-Community.

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.
Wahl-Special