merken
PLUS Kamenz

Warum in Kamenz jetzt viele Bäume fallen

In einem Wäldchen nahe des Garnisonsplatzes hat sich der Borkenkäfer stark ausgebreitet. Deshalb sind umfangreiche Fällarbeiten geplant.

In einem Wäldchen zwischen Dittrichstraße und Garnisonsplatz in Kamenz müssen Bäume gefällt werden. Sie sind vom Borkenkäfer befallen.
In einem Wäldchen zwischen Dittrichstraße und Garnisonsplatz in Kamenz müssen Bäume gefällt werden. Sie sind vom Borkenkäfer befallen. © Matthias Schumann

Kamenz. An der Dittrichstraße in Kamenz werden bald die Kettensägen dröhnen. Nahe des Garnisonsplatzes und des Technischen Hilfswerks befindet sich ein Wäldchen. Die dort stehenden Kiefern sind stark vom Borkenkäfer befallen, informiert die Stadt Kamenz.

Das Grundstück gehört der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, dem zentralen Immobilienunternehmen des Bundes. Das lässt jetzt umfangreiche Fällarbeiten durchführen. Das sei nötig, um die Sicherheit auf dem Areal zu gewährleisten, heißt es aus der Stadtverwaltung.

Sündenfrei Mittelalterveranstaltungen
Gut gerüstet für Ihre Sommerfeste?
Gut gerüstet für Ihre Sommerfeste?

Ob Ritterturniere, Stadtfeste, Firmenevents oder Weihnachts- und Mittelaltermärkte - die Agentur Sündenfrei ist der richtige Partner!

Durch den Borkenkäferbefall könnte schadhaftes Holz von den Bäumen abbrechen. Anliegende Straßen und Gebäude seien dadurch gefährdet.

Die Baumfällungen werden voraussichtlich im Mai stattfinden. Eine Sondergenehmigung sei dafür nicht erforderlich, teilt die Stadtverwaltung mit. Das Grundstück sei laut Information des Umwelt- und Forstamts im Landratsamt als normaler Wald eingestuft, und im Wald dürfen Bäume das ganze Jahr über gefällt werden.

Das Bundesimmobilienamt weist darauf hin, dass es während der Fällaktion zu kurzzeitigen Straßensperrungen und Lärm kommen könne. (SZ)

Weiterführende Artikel

Pulsnitz: Ärger über Baumverschnitt

Pulsnitz: Ärger über Baumverschnitt

An der Kamenzer Straße kam jetzt die Kettensäge zum Einsatz. Ein Stadtrat kritisiert das. So begründet das Landratsamt die Arbeiten.

Fällen erlaubt?

Fällen erlaubt?

Bäume darf man nicht einfach fällen, auch wenn sie auf dem eigenen Grundstück stehen. Wer dennoch zur Säge greifen will, sollte sich im Vorfeld erkundigen.

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Kamenz