SZ + Kamenz
Merken

In Schwepnitz soll ein Bike-Park entstehen

Zwei Männer wollen in Schwepnitz etwas für die Jugend tun – und konnten für ihr Vorhaben schon Partner gewinnen. Das ist geplant.

Von Heike Garten
 4 Min.
Teilen
Folgen
Jeremy, Tom, Jaro und Oliver (v. l.) freuen sich, dass in Schwepnitz ein Bike-Park entstehen soll. Mit ihren Rädern sind sie oft auch abseits befestigter Wege unterwegs.
Jeremy, Tom, Jaro und Oliver (v. l.) freuen sich, dass in Schwepnitz ein Bike-Park entstehen soll. Mit ihren Rädern sind sie oft auch abseits befestigter Wege unterwegs. © SZ/Heike Garten

Schwepnitz. Jeremy, Tom, Jaro und Oliver sind gern und viel mit ihren Rädern unterwegs. Sie benutzen sie als Fortbewegungsmittel von einem Ort zum anderen, aber auch um durch die Gegend zu düsen, sich in der Freizeit sportlich zu bewegen. Dabei fahren sie keine normalen Fahrräder, sondern Dirtbikes, BMX-Räder oder Mountainbikes. Und am liebsten bewegen sie sich in unwegsamen Gelände mit Hügeln, Schrägen, Abfahrten und unebenem Untergrund. Sie wollen Geschicklichkeit mit Ausdauer verbinden, probieren, was auf und mit dem Rad alles möglich ist.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!