merken
Kamenz

Oberlichtenau: Keulenberg-Rundfahrt startet am Sonntag

Vom Barockschloss rund um den Keulenberg in Oberlichtenau – auf diese Strecke begeben sich Gespanne und Reiter.

Los geht es in Richtung Keulenberg. Am Sonntag starten Gespanne vom Barockschloss Oberlichtenau zu ihrer diesjährigen Ausfahrt.
Los geht es in Richtung Keulenberg. Am Sonntag starten Gespanne vom Barockschloss Oberlichtenau zu ihrer diesjährigen Ausfahrt. © Symbolbild: Lisa Bergmann

Oberlichtenau. Zum 16. Mal findet an diesem Wochenende die Keulenberg-Rundfahrt statt. Los geht es am Sonntag, 8.30 Uhr, mit der Gespannkontrolle vor dem Barockschloss Oberlichtenau. Um 9 Uhr startet dann die erste Kutsche zu ihrer Fahrt durch die Westlausitzer Wiesen und Felder rund um den Keulenberg. Teilnahmeberechtigt sind Fahrer mit einem eigenen Gespann und dem Mindestalter von 14 Jahren. Es haben sich dieses Jahr 19 Gespanne und neun Reiter aus der Region angemeldet. Die Zieleinfahrt wird ab 14 Uhr erwartet und gegen 15.30 Uhr erfolgt die Siegerehrung.

Für den gleichen Tag lädt das Barockschloss Oberlichtenau im Anschluss an die Keulenberg-Rundfahrt ab 17 Uhr zu einem kleinen Konzert im Park ein. Das Kammerorchester Concentus Vocum aus Dresden musiziert unter der Leitung von Katharina Dickopf Barockmusik von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Jean-Baptiste Lully, Jacques-Christophe Naudot und Johann Rosenmüller, so dass sich Ort und Musik auf wunderbare Weise zu einem spätsommerlichen „Rendezvous Baroque“ vereinen.

Anzeige
Der Meister – höchstes Qualitätssiegel im Handwerk
Der Meister – höchstes Qualitätssiegel im Handwerk

Der Meister im Handwerk bietet alle Voraussetzungen für beruflichen Erfolg. So zählt der Meisterberuf international zu den angesehensten Abschlüssen.

Das Kammerorchester Concentus Vocum widmet sich vor allem der Musik des 17. und 18. Jahrhunderts und möchte die eigene Begeisterung für die Vielfalt und Lebendigkeit dieser Musik weitergeben. Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Barocksaal des Schlosses statt.

Neben der Keulenberg-Rundfahrt wird es an dem Wochenende am Sonnabend und Sonntag eine Schau für Wellensittiche, Sperlingspapageien und Agaporniden im Gebäude am Schlosspark 2 geben. (SZ)

Mehr zum Thema Kamenz