Kamenz
Merken

Oldtimer beim Steinaer Oktoberfest

An diesem Wochenende wird in Steina gefeiert. In diesem Jahr haben sich mehrere Vereine zusammengetan, um viele Attraktionen auf die Beine zu stellen.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Auch Traktoren kommen zum Oktoberfest in Steina gerollt.
Auch Traktoren kommen zum Oktoberfest in Steina gerollt. © Verein

Steina. Das Oktoberfest in München fällt dieses Jahr wegen Corona aus. Aber in der kleinen Gemeinde Steina wird eins gefeiert - am kommenden Wochenende. Dabei steht aber nicht das Bier im Vordergrund, sondern es ist ein Fest für die ganze Familie mit vielen Attraktionen. Dazu zählen zum Beispiel eine Traktorenschau, eine Oldtimerausfahrt zur Greenhornranch in Königsbrück oder der Schwedensteinlauf.

Anzeige Küchen-Profi-Center Hülsbusch
Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!
Nichts anbrennen lassen und ab nach Weinböhla!

Schon Goethe wusste: Essen soll zuerst das Auge erfassen und dann den Magen. Das gelingt besonders gut in einer schicken neuen Küche. Jetzt zum Küchen-Profi-Center Hülsbusch und sich beraten lassen.

„Eigentlich gibt es im Ort immer das Schützenfest, doch der Verein sah sich nicht in der Lage, die sich ständig ändernden Corona-Bestimmungen umzusetzen“, erklärt Bürgermeister Sandro Bürger (CDU). Also habe man sich mit mehreren Vereinen an den Tisch gesetzt, damit es wenigstens ein großes Fest im Dorf geben kann. So haben der Schützenverein, der Sportverein, die Oldtimerfreunde und die Gemeinde gemeinsam das Event organisiert.

Schausteller auf dem Sportplatz

Los geht es bereits an diesem Freitagabend. Die Höhepunkte stehen dann am Sonnabend und Sonntag auf dem Programm. Neben den bereits Genannten gibt es auch eine Vorführung von historischer Brennholztechnik, Kolbenweitwurf und weitere originelle Spiele. Außerdem werden Schausteller für Unterhaltung auf dem Festplatzgelände auf dem Sportplatz sorgen.

Die Vereine als Veranstalter müssen sich natürlich an die aktuellen Corona-Regeln halten. Da sich diese bis zum Wochenende verändern können, werden Besucher gebeten, sich aktuell im Internet zu informieren. Dort ist dann auch der Programmablauf des Oktoberfestes zu finden. (la)

Mehr zum Thema Kamenz