Kamenz
Merken

Panschwitzer Kloster wird zur Feiermeile

Am Sonntag findet in Panschwitz-Kuckau das Familienfest des Landkreises Bautzen statt. Auch die Äbtissin ist mit dabei.

 2 Min.
Teilen
Folgen
Äbtissin Gabriela Hesse ist Schirmherrin beim Kloster- und Familienfest in Panschwitz-Kuckau.
Äbtissin Gabriela Hesse ist Schirmherrin beim Kloster- und Familienfest in Panschwitz-Kuckau. © CSB

Panschwitz-Kuckau. Im Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau wird an diesem Sonntag ganz groß gefeiert. Dann findet auf dem Gelände das traditionelle Kloster- und Familienfest des Landkreises Bautzen statt. „Die Schirmherrschaft haben Äbtissin Gabriela Hesse und Landrat Michael Harig (CDU) übernommen, die die Bewohner des Landkreises zu diesem ganztägigen Fest herzlich einladen“, erklärt Ute Große vom Christlich-Sozialen Bildungswerk CSB, das neben der Gemeinde Panschwitz-Kuckau zu den Mitveranstaltern gehören.

Los geht das Familienfest um10.30 Uhr mit einem Gottesdienst in der Klosterkirche. Neben einem großen Regional- und Naturmarkt, auf welchem Gourmets regionale Spezialitäten finden und Direktvermarkter ihre Produkte anbieten, wird es auch wieder interessante Informationsstände und Mit-Mach-Angebote vieler Vereine aus dem Landkreis Bautzen geben. So können Kinder das Sächsische Kindersportabzeichens Flizzy ablegen, eine Kletterwand erklimmen, sich kreativ an einem der vielen Bastelstände betätigen, musizieren oder ihr Wissen über unsere Umwelt oder den Landkreis Bautzen in einem kleinen Quiz testen.

Anzeige HOLDER
Zuverlässigkeit und Erfahrung
Zuverlässigkeit und Erfahrung

Kettensäge kaputt oder Profi-Gerät für´s Wochenende gesucht? Bei HOLDER kein Problem: Onlineshop, Werkstatt und Leihservice sorgen für funktionierendes und passendes Gerät.

Auch für Kinder gibt es beim Familien- und Klosterfest in Panschwitz-Kuckau jede Menge zu erleben.
Auch für Kinder gibt es beim Familien- und Klosterfest in Panschwitz-Kuckau jede Menge zu erleben. © CSB

Ab 13 Uhr gibt es auf der Bühne im Klosterhof ein buntes Programm mit Talenten aus dem Landkreis. Die Jugendband und das Percussion-Ensemble der Kreismusikschule aus Kamenz sowie Tanz- und Vokalgruppen werden auf der Bühne die Besucher erfreuen und begeistern. Einer der kulturellen und künstlerischen Höhepunkte des Festes wird ab 15.30 Uhr der Auftritt des Landespolizeiorchesters Sachsen im Klosterhof sein.

Weiterführende Artikel

St. Marienstern hat eine neue Äbtissin

St. Marienstern hat eine neue Äbtissin

Der Konvent hat gewählt, aus Schwester Gabriela wurde Mutter Gabriela. Seit 1981 lebt sie im Kloster - und hat jetzt großen Respekt vor ihrem neuen Amt.

Klosterfest zeigt Vielfalt im Landkreis

Klosterfest zeigt Vielfalt im Landkreis

In Panschwitz-Kuckau feierte der Landkreis sein 10-jähriges Bestehen –und präsentierte sich in all seiner Vielfalt.

Auf der Naturbühne im Klostergarten kommen Familien und Kinder auf Ihre Kosten. Das Puppentheater des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters aus Bautzen spielt das Stück „Kasper und das Wahrheitstuch“. Natürlich wird auch das Kloster-Café an diesem Tag geöffnet sein. Um 17.30 Uhr beginnt in der Klosterkirche die ökumenische Schlussandacht.

Der Eintritt zum Kloster- und Familienfest ist frei. (SZ/Hga)

Mehr zum Thema Kamenz