Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Kamenz
Merken

Ihrer verstorbenen Mutter zuliebe: Rauschwitzerin organisiert Sportfest

Ihre Mutter hat das Fest in Rauschwitz bei Elstra aus der Taufe gehoben und jahrelang organisiert. Nach ihrem Tod führt es Peggy Pietsch weiter. 2024 sogar mit einer Mutprobe für Besucher.

Von Heike Garten
 5 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Peggy Pietsch hält das Foto ihrer verstorbenen Mutti im Arm. Anfangs hatte diese das Sportfest organisiert, inzwischen hat die Tochter den Staffelstab übernommen und kümmert sich um das Event in Rauschwitz.
Peggy Pietsch hält das Foto ihrer verstorbenen Mutti im Arm. Anfangs hatte diese das Sportfest organisiert, inzwischen hat die Tochter den Staffelstab übernommen und kümmert sich um das Event in Rauschwitz. © Matthias Schumann

Elstra. Der große Wintergarten am Einfamilienhaus von Familie Pietsch im Elstraer Ortsteil Rauschwitz ist gemütlich. Doch momentan stapeln sich dort Kisten und Kartons, alles Material, welches für das Traditionssportfest des Ortes gebraucht wird. Am Freitag soll es losgehen, und bis dahin muss alles bereit sein.

Ihre Angebote werden geladen...