SZ + Kamenz
Merken

So läuft’s jetzt auf dem Keulenberg

Seit der Wende ist der Berg bei Oberlichtenau ein beliebtes Ausflugsziel. Ein Verein sorgt dafür, dass sich Besucher wohlfühlen. Und er hat noch etliche Ideen.

Von Heike Garten
 3 Min.
Teilen
Folgen
Immer wieder zieht es Besucher auf den Gipfel des Keulenberges bei Oberlichtenau. Vom Turm aus genießen sie einen herrlichen Blick in die Umgebung.
Immer wieder zieht es Besucher auf den Gipfel des Keulenberges bei Oberlichtenau. Vom Turm aus genießen sie einen herrlichen Blick in die Umgebung. © Archivfoto: Matthias Schumann

Oberlichtenau. Eine Wanderung auf den Gipfel des Keulenberges bei Oberlichtenau ist um diese Jahreszeit besonders schön. Die Blätter der Bäume sind gefärbt, unter den Füßen raschelt es. Und ganz oben gibt es Plätze zum Ausruhen. Wer noch Kraft in den Beinen hat, kann auf den Turm steigen und genießt einen herrlichen Blick auf die Westlausitz und in Richtung Dresden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Kamenz