SZ + Kamenz
Merken

"Egal wie - Hauptsache, gemeinsam ins Ziel!"

Nach zwei Corona-Jahren erwartet Kamenz am 1. Mai wieder Tausende Sportler und Zuschauer zum Blütenlauf. Auch ganz besondere Laufpatenschaften sind dabei.

Von Ina Förster
 4 Min.
Teilen
Folgen
Tamara und Justin (vorn) sowie Stella und Pia (hinten v.l.) sind zwei von vielen Laufpatenschaften, die beim Inklusionslauf im Rahmen des Kamenzer Blütenlaufes antreten.
Tamara und Justin (vorn) sowie Stella und Pia (hinten v.l.) sind zwei von vielen Laufpatenschaften, die beim Inklusionslauf im Rahmen des Kamenzer Blütenlaufes antreten. © Anne Hasselbach

Kamenz. Acht Runden ums Schulhaus. So lang ist in etwa auch die echte Strecke beim Kamenzer Blütenlauf. Schweiß perlt auf der Stirn der Kinder, trotzdem bleibt Zeit zum Kichern und Quatschen. Doch am 1. Mai gilt es, Leistung abzurufen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!