merken
PLUS Kamenz

Kamenz: Gegenstände aus Fenster auf Straße geworfen

Auf der Macherstraße kam es kürzlich zu gefährlichen Situationen. Jetzt sucht die Polizei Betroffene und Zeugen.

Aus diesem Heim an der Kamenzer Macherstraße wurden kürzlich Gegenstände auf die Fahrbahn geworfen. Jetzt ermittelt die Polizei.
Aus diesem Heim an der Kamenzer Macherstraße wurden kürzlich Gegenstände auf die Fahrbahn geworfen. Jetzt ermittelt die Polizei. © Archivfoto: Robert Michael

Kamenz. Mehrere gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr Kamenz gab es jetzt in Kamenz. Unbekannte warfen verschiedene Gegenstände aus einem Fenster im vierten Stock des Asylheimes auf die Fahrbahn der Macherstraße. Die Vorfälle ereigneten sich bereits am 21. Juli morgens gegen 6 Uhr und nachmittags gegen 15.45 Uhr.

Anzeige
Handwerk, das unbezahlbar ist!
Handwerk, das unbezahlbar ist!

Mit "Herz und Hand" heißt eine neue Kampagne im UnbezahlbarLand. Sie erklärt genau, warum Handwerker Motor und Rückgrat einer ganzen Region sind.

Jetzt sucht die Polizei nach Personen, die davon betroffen waren, und nach Zeugen, die etwas beobachtet haben. Sie werden gebeten, sich an das Polizeirevier Kamenz zu wenden. (SZ)

Kontakt Polizeirevier Kamenz: Telefon 03578 3520

Mehr zum Thema Kamenz