Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Kamenz
Merken

Aus für die beliebten "Forstfest-Männel" aus Kamenz

Seit 2010 kommen die Sammelfiguren jährlich im Sommer heraus. Doch nun ist Schluss damit. Erfinder Michael Müller erklärt, warum.

Von Ina Förster
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Sabine und Michael Müller vom gleichnamigen Holzkunstgewerbe im Kamenzer Ortsteil Jesau bedauern das Aus der beliebten Forstfestmännel.
Sabine und Michael Müller vom gleichnamigen Holzkunstgewerbe im Kamenzer Ortsteil Jesau bedauern das Aus der beliebten Forstfestmännel. © Matthias Schumann

Kamenz. Kamenz feiert in drei Monaten wieder für eine Woche lang sein Forstfest. Viele Dinge gehören für den Kamenzer und Tausende Gäste dazu: Festumzüge, Rummelplatz, Bierprobe, Blasmusik, Adlerschießen, Feuerwerk, Lampion-Einzug. Und seit ein paar Jahren auch die beliebten "Forstfest-Männel".

Ihre Angebote werden geladen...