merken
Kamenz

Fällarbeiten am Kamenzer Hutberg

Die Stadt lässt bis Ende März aus Sicherheitsgründen Buchen entfernen - und hat an Spaziergänger eine Bitte.

Am Kamenzer Hutberg laufen bis Ende März Baumfällarbeiten.
Am Kamenzer Hutberg laufen bis Ende März Baumfällarbeiten. ©  Archiv/Sebastian Schultz

Kamenz. Angrenzend an die Parkanlage Hutberg ist im Kommunalwald der Stadt Kamenz die Fällung von Laubbäumen erforderlich. Darüber informiert die Stadtverwaltung. Dabei sollen tote und absterbende Buchen, hauptsächlich Rotbuchen, gerodet werden. Da in den betreffenden Kommunalwaldflächen auch Bänke stehen, sei das zur Gefahrenabwehr erforderlich.

Aus diesem Grund werden auch die Flächen, auf denen die Arbeiten erfolgen, teilweise vorübergehend gesperrt. Die Stadt bittet darum, dass diese Sperrungen zur eigenen Sicherheit ernst genommen werden. Betroffen seien Waldflächen hinter dem Hutbergturm, neben dem Rettungsweg.

Anzeige
Lokale Produkte online verkaufen
Lokale Produkte online verkaufen

Die sz-auktion bringt Händler und Kunden zusammen und unterstützt damit regionale Unternehmen gerade in dieser schweren Zeit.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 31. März andauern und von Fachleuten des Sachsenforstes begleitet. (SZ/ha)

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Kamenz