SZ + Kamenz
Merken

Kamenz: Neue Skate-Rampen freigegeben

Die Anlage des Kinderschutzbundes im alten Stadtbad ist jetzt um eine Attraktion reicher - dank vieler Unterstützer.

Von Reiner Hanke
 4 Min.
Teilen
Folgen
Auch für Inline-Skater sind die neuen Rampen im alten Kamenzer Stadtbad geeignet. Die Kinder aus der Kita Rasselbande aus dem Ortsteil Cunnersdorf haben große Freude daran.
Auch für Inline-Skater sind die neuen Rampen im alten Kamenzer Stadtbad geeignet. Die Kinder aus der Kita Rasselbande aus dem Ortsteil Cunnersdorf haben große Freude daran. © Matthias Schumann

Kamenz. Die Stadt Kamenz ist jetzt um eine Attraktion für junge Leute reicher: Sie können die neuen Elemente im Skate-Park im alten Stadtbad in Besitz nehmen. Eine Chemnitzer Fachfirma baute rund zwei Wochen lang an den drei neuen Elementen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!