merken
PLUS Kamenz

Laußnitz: Carport in Flammen

Mehrere Mülltonnen und ein Carport waren am Montagnachmittag in Brand geraten. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Einen Brand an einem Carport musste die Polizei in Laußnitz löschen.
Einen Brand an einem Carport musste die Polizei in Laußnitz löschen. © Archiv/Rene Meinig (Symbolbild)

Laußnitz. Am Montagnachmittag kam es in Laußnitz zu einem Brand an einem Carport. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei hatte ein 55-jähriger Deutscher Asche in einer Restmülltonne gefüllt, die sich entzündete. Das Feuer griff auf zwei weitere Mülltonnen und anschließend auf den Carport über. Auch ein daneben stehender Anhänger wurde durch die Flammen beschädigt.

Die Feuerwehren Laußnitz, Königsbrück und Höckendorf löschten mit vier Fahrzeugen die Flammen und unterbanden damit ein Übergreifen auf weitere Objekte. Der Sachschaden belief sich Informationen der Polizei zufolge auf etwa 10.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt. (asm)

Anzeige
Hier wird die Zukunft entwickelt
Hier wird die Zukunft entwickelt

Spitzenforschung und Lehre auf hohem Niveau gibt es auch außerhalb von Großstädten und Ballungszentrum: nämlich an der Hochschule Zittau/Görlitz.

Mit dem kostenlosen Newsletter „Kamenz kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Kamenz