Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Bautzen
Merken

Bischofswerda: Laube brennt lichterloh

Feuerwehr und Polizei rückten am Sonnabend in eine Gartensparte und zu einem Garagenbrand aus. Die Ursachen der Brände sind noch unklar.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Zu zwei Bränden in Bischofswerda und Wilthen rückten die Einsatzkräfte am Sonnabend aus. Eine Laube in Bischofswerda erlitt bei dem Feuer Totalschaden.
Zu zwei Bränden in Bischofswerda und Wilthen rückten die Einsatzkräfte am Sonnabend aus. Eine Laube in Bischofswerda erlitt bei dem Feuer Totalschaden. © RocciPix / Rocci Klein

Bischofswerda/Wilthen. Zwei Brände hielten am Wochenende Polizei und Feuerwehr in Atem. Um Mitternacht am Samstagabend wurden die Einsatzkräfte in Bischofswerda in die Gartenanlage Zum Wiesengrund gerufen. Dort brannte eine Laube. Beim Eintreffen der Feuerwehrleute schlugen bereits hohe Flammen aus dem Gartenhäuschen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. An dem Gartenhaus entstand ein Totalschaden.

Ihre Angebote werden geladen...