SZ + Kamenz
Merken

Mit 1,16 Promille auf E-Scooter in Kamenz unterwegs

Ein 24-Jähriger fährt mit einem Sozius auf seinem Elektroroller. Jetzt muss der Ausländer gleich mit zwei Anzeigen rechnen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
E-Scooter sieht man vor allem in Großstädten. Doch auch im ländlichen Raum werden die Elektroroller immer beliebter. Für deren Fahrer gelten die gleichen Promillegrenzen wie
für Autofahrer.
E-Scooter sieht man vor allem in Großstädten. Doch auch im ländlichen Raum werden die Elektroroller immer beliebter. Für deren Fahrer gelten die gleichen Promillegrenzen wie für Autofahrer. © Fabian Sommer/dpa (Symbolbild)

Kamenz. Ein Mann war in der Nacht von Sonnabend zu Sonntag zusammen mit einer zweiten Person auf einem E-Scooter auf der Hohen Straße in Kamenz unterwegs. Durch den unerlaubten Mitfahrer fiel der 24-Jährige den Polizeibeamten auf. Diese stellten bei der Kontrolle fest, dass der Elektroroller des chinesischen Fahrers außerdem nicht versichert war.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!