merken
PLUS Kamenz

Königsbrück: Eltern bringen 10.000 Euro für die Kita auf

Das Kinderhaus Regenbogen hat einen besonders engagierten Elternrat. Das hat sich auch zum Kindertag wieder gezeigt.

Zwei Holzpferde haben Elternrat und Förderverein jetzt an die Kita Regenbogen in Königsbrück übergeben. Mit dabei Bürgermeister Heiko Driesnack (r.)
Zwei Holzpferde haben Elternrat und Förderverein jetzt an die Kita Regenbogen in Königsbrück übergeben. Mit dabei Bürgermeister Heiko Driesnack (r.) © privat

Königsbrück. Anlässlich des Kindertages haben die Mädchen und Jungen des Kinderhauses Regenbogen in Königsbrück zwei Spielholzpferde erhalten. Das Geld dafür kommt vom Elternrat und dem Förderverein. Insgesamt kosten die neuen Spielgeräte reichlich 1.000 Euro.

Das ist aber nicht die einzige Investition, die von den Eltern getätigt wurde. „Der Elternrat hat in dreijährigem Engagement über 10.000 Euro für die Kinder des Kindergartens aufgebracht“, erklärt Stefan Schumann, Vorsitzender des Elternrates und des Fördervereins. Nach einer kurzen Zeit des Sparens sei nunmehr die nächste große Investition möglich. Neben den Holzpferden erhält die Kita ein Auto für die Krippe sowie eine Dreieck-Kletteranlage. Außerdem hat der Verein in der Vergangenheit einen Blaulichttag organisiert und Warnwesten übergeben.

Anzeige
Sportlich, praktisch und Fahrspaß garantiert
Sportlich, praktisch und Fahrspaß garantiert

Der neue Kia Stonic überzeugt durch innovatives Design und genug Stauraum für alle Abenteuer. Doch was macht diesen Allrounder so einzigartig?

Bei der Stiftung Bildung in Berlin wurde darüber hinaus ein Projekt eingereicht, bei dem es um die Stärkung von Bildung, Vielfalt und Demokratie an Schulen und Kitas geht. Der Vorstand der Stiftung hat das Projekt am 20. Mai positiv bewertet. Dadurch gehen über den Förderverein Kinderhaus Regenbogen weitere 1.500 Euro an die Königsbrücker Einrichtung. „Damit sollen Bohrmaschinen, Hämmer und ähnliches für die Kinderwerkstatt eingekauft werden“, sagt Stefan Schumann. (SZ/Hga)

Was ist heute im Landkreis Bautzen wichtig? Das erfahren sie täglich mit unserem kostenlosen Newsletter. Jetzt anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Kamenz